Kaffee in Paris

Mein Treffen in Paris mit @itsmarinasummer, ihres Zeichen Model, Autorin und Influencerin war inspirierend! Die Idee war, etwas zu schlendern und einen Kaffee am “Boulevard Garibaldi” zu trinken. Von dort aus hat man einen unglaublichen Blick auf den Invalidendom. Diese Aussicht – verbunden mit meiner Lieblingszeit zum Fotografieren, dem Sonnenuntergang – wurde zur perfekten Kulisse und zum perfekten Moment für ein schnelles Fotoshooting auf der Straße. Im besten Pariser Stil, also genau das richtige für modische Instagramerinnen.

Marina und ich haben nicht mehr als 15 Minuten gebraucht, um diese Fotos zu machen. Das umwerfende Haar und Make-up ist das Ergebnis der Arbeit von Make-up & Hair Artistin Natalie Wernet, die ich sehr bewundere. Natalie Wernet macht einen tollen Job mit Bräuten und ist in Freiburg und Basel buchbar.

Die unglaublich schönen Ohrringe sind von Michaela Römer.

Wenn Du mal in Paris bist und Fotos in der berühmtesten Straße Paris Fotos machen möchtest, ist es vielleicht eine gute Idee, über den Eiffelturm und die Rue Cremieux hinauszugehen und so etwas ruhigere Orte zu erreichen und zu nutzen.

Die beste Zeit ist das Jetzt und der beste Ort ist, wo du bist.

Author

isabelacampos